Antolin- Leseprojekt

AntolinRabe1Lesen macht Spaß
Kinder, die lesen, lernen nicht nur Wörter zu entziffern. Sie entdecken neue Welten und erweitern ihren Wortschatz.
Der Deutschunterricht in der Grundschule hat die Aufgabe, eine Lesemotivation aufzubauen.
Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, ist ANTOLIN.
Die Kinder wählen ihre Lieblingsbücher aus und lesen diese auf dem herkömmlichen Weg. Danach beantworten sie Fragen zum Gelesenen. Für jede richtige Antwort erhalten die Kinder Lesepunkte.

Da ANTOLIN ein Internet-Programm ist, können die Eltern von zu Hause aus die Lese-Entwicklung ihres Kindes mitverfolgen. Voraussetzung ist ein Internet-Anschluss.
Fragen Sie bei Ihrem Kind nach, lassen Sie sich im Lesekonto die erreichten Punkte zeigen, loben Sie und ermuntern Sie. Nicht allein die Schule, auch Sie können viel für die Lesemotivation Ihres Kindes tun. Der Lese-Erfolg Ihres Kindes wird Ihnen Recht geben!
© Schroedel, Braunschweig
Externe Links
www.antolin.de