Der Vorlese-Wettbewerb 2016

lwettb1. Runde

  • Es wird innerhalb der Klassen gelesen.
  • Freie Textauswahl
  • Lesezeit : 3 Minuten
  • Jury: Lehrer, ……..
  • Beurteilungskriterien: laut und deutlich/ angemessenes Lesetempo/ fehlerfrei/ sinnvolle Betonung/ Einhalten von Pausen
  • Pro Klasse werden 3 Sieger ermittelt.
  • Die 1. Klassen nehmen nur an der 1. Runde teil.

      2. Runde

  • Die Sieger der 1. Runde lesen vor den Kindern der Parallelklasse.
  • Freie Textauswahl
  • Lesezeit: 3 Minuten
  • Jury: Lehrer,……..
  • 3 Schülerinnen /Schüler pro Klassenstufe kommen in die 3. Runde.

Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b:

Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a und 2b:

        3. Runde

  • 9 Schülerinnen/ Schüler lesen in der Aula.
  • Freie Textauswahl, 3 Minuten Lesezeit
  • PAUSE
  • Danach liest jeder einen unbekannten Text, 3 Minuten Lesezeit
  • Jury: Lehrer, Schulleitung,………….
  • Zuhörer: Eltern, Schüler und Schülerinnen der Klassen 4a, 4b

 Sieger- Ehrung

in der Aula

bild66

Die Siegerin des Vorlese- Wettbewerbs wurde

Hannah Tamke aus der Klasse 3a !

Herzlichen Glückwunsch!

urkundeDie Plätze zwei bis sieben gingen an diese Schülerinnen und Schüler:

  • Moritz, Kl. 4b
  • Liam, Kl. 4a, Lasse, Kl.3b
  • Ivena, JKl.4b, Hannah P, Kl.3a
  • Samuel, Kl.2b
  • Meiko, Kl.2b
  • Justus, Kl.2a

Herzlichen Glückwunsch!

Ihr habt großartig gelesen. Es hat uns allen sehr viel Freude gemacht!

Heute war Lesewettbewerb. In der 3. und 4. Stunde waren wir zum Finale in der Aula. Es gab eine längere  Pause. In dieser Zeit haben die Leser eine unbekannte Geschichte bekommen. Danach ging der Lesewettbewerb weiter und wir haben ganz lange zugehört. Dann war die Siegerehrung. (Sophie, 4a)