Sport-Spektakel

 

Das Sport-Spektakel ist ein bewegungsintensives und alternatives Sportfest. Der Wettkampf ist als Jahrgangswettkampf organisiert, wobei die Klassen 1 und 2 sowie die Klassen 3 und 4 gegeneinander antreten. Die einzelnen Klassen erproben an 8 Stationen (Laufen, Springen, Werfen) ihr Können. Alle Wettkämpfe werden musikalisch untermalt und von Schiedsrichtern bewertet. Im Vordergrund steht die Freude an der Bewegung.