Der Verkehrskasper in der Aula

Der Verkehrskasper kommt in die Schule Arp-Schnitger-Stieg


Am 11.Januar 2018 konnten sich die Schülerinnen und Schüler der VSK, der 1. Klassen sowie der Klassen 2a und 2b ein Puppenspiel in der Aula ansehen.
„Der Kasper wollte seinen Freund Benny abholen. Er ist in den Bus gestiegen, um Benny zu holen. ….Dann kam auf einmal Viktor Schnell und ist über Bennys Fuß gefahren.“(Sophia,2a)

„Als wir in der Aula saßen, ging es los. Als erstes wurden uns Fragen gestellt. Zum Beispiel: Wie heißt der letzte Stein, bevor die Straße kommt? Dann begann es. Wir sollten doll pusten und dann ging der Vorhang auf und es ging los. Es hat mir gefallen. (Feenja, 2a)

„Max ist dann gekommen und hat die ganze Zeit gesungen. Mir hat das Stück gefallen. „(Naomi, 2a)