Die „LESELOTTE“ in der Klasse 3a

Die „Leselotte“

ist am 8. September 2020  zu uns in die Klasse 3a gekommen. 

Es ist eine Raupe, die aus 25 zusammengeknoteten, bunten Taschen besteht. In den Taschen befinden sich unter anderem Bücher, die meine Referendarin  und ich ausgesucht haben. Einige Bücher gehören zum festen Bestandteil dieser Raupe. Zu diesen Büchern gibt es Spielideen, Bastelmaterial, Ideen zum Weiterlesen und Geschichten-weitererfinden, es gibt Raupen zu basteln und zahlreiche weitere Ideen zur Arbeit mit den Büchern.

Eine tolle Aktion des Seiteneinsteiger.ev Hamburg zur Leseförderung in der Grundschule. 

 Am 27. September wurde die Leselotte wieder abgeholt. Corona sei Dank durften wir alle Bücher behalten. Zusätzlich bekamen wir einen Ponyhocker geschenkt.

                                                                                                 (Andrea Rakob)