Märchenvorstellung in der Schule

                                                                                                                                                 

Zauberhafte Märchenvorstellung in der Schule Arp-Schnitger-Stieg!

Am 19.11.2020 und am 20.11.2020 gab es zwei ganz besondere Tage in der Schule Arp-Schnitger-Stieg! Auf unserer Bühne in der Aula hat das Hoftheater Ottensen mit seinem „Kindertheater Wackelzahn“ in fünf Vorstellungen das Weihnachtsmärchen „Sterntaler“ aufgeführt! Das Märchen mit Musik nach dem Original der Gebrüder Grimm wurde von Jan Radermacher getextet und komponiert.

Zwei Schauspielerinnen haben das Märchen des kleinen Mädchens, das seine wenigen Habseligkeiten an Bedürftige verschenkt, anrührend gespielt. Es gab viele lustige Szenen, in denen unsere Kinder herzhaft lachen konnten! Franziska Lissmeier in der Rolle der Marie und Claudia Buchholz in allen anderen Rollen haben die einzelnen Szenen hingebungsvoll gespielt und haben durch viele zauberhafte Kostüme die verschiedenen Charaktere des Märchens sehr eindrucksvoll lebendig werden lassen. Die besondere Freude am Schenken und beschenkt werden, wurde den Schülerinnen und Schülern durch „den Geist der Weihnacht“ in einer märchenhaften Atmosphäre spürbar näher gebracht!

Das Hoftheater Ottensen hat alle Zuschauerinnen und Zuschauer verzaubert und in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzt!

                      

Vielen Dank an das Ensemble des Kindertheaters Wackelzahn!

Weihnachtliche Grüße

von der Schule Arp-Schnitger-Stieg

 in Hamburg-Neuenfelde!

(B. Knopper)

 

Weitere Informationen zum Hoftheater Ottensen:

http://www.norddeutsches-tourneetheater.de/