FLY startet

Liebe Eltern,

ab Donnerstag, den 3.11.2016 startet für alle Eltern, deren Kinder an der additiven Sprachförderung in der Vorschule teilnehmen,

             das FLY-Projekt.

Jeweils am Donnerstag in der Zeit von 13 bis 14 Uhr nehmen Sie

am Sprachförderunterricht Ihrer Kinder teil.

Sie arbeiten während dieser Zeit gemeinsam mit Ihren Kindern.

Wir werden Kinderbücher ansehen und vorlesen, basteln, singen und über viele Themen sprechen. Sie können Fragen stellen und sich mit den anderen Eltern austauschen.

Wir treffen uns vor den Klassenräumen der Vorschule!

Herzliche Grüße

Catrin Höber

Eltern arbeiten gemeinsam mit ihren Kindern!

„Meine Lieblingspizza“